Ortenauer-Onkelznacht

Neffen und Nichten feiern am 06.01. mit drei Topbands bei der 9. Ortenauer Onkelznacht – Vollblut, Memento und Koma rocken in der Athletenhalle Urloffen

Am 06.01.18 veranstaltet der ASV Urloffen zum 9. Mal die Ortenauer Onkelznacht, die sich weit über die Ortenauer Grenzen eine Namen bei den Fans der Frankfurter Combo Böhse Onkelz gemacht hat. Auch in diesem Jahr ist wieder für feinen Rock und Onkelzcover gesorgt. Eröffnet wird der Abend von der Band Vollblut, deren Auftritt mit einem lachenden wie auch weinenden Auge betrachtet werden kann. Einerseits ist es schön die 5 Jungs aus dem Großraum Karlsruhe wieder einmal in der Athletenhalle begrüßen zu dürfen, andererseits befindet sich die Band auf ihrer Abschiedstour, da sie entschieden haben, nach zwei CDs, vielen gespielten Konzerten und Openairs, musikalisch andere Wege zu gehen. Die letzte Gelegenheit die Jungs noch einmal live zusehen und ihnen eine schöne Abschlussfeier zu ermöglichen. Weiter geht es mit der Band Memento. Ein Name, der neu erscheint und am 6ten Januar sein Debut feiern wird. Nicht so neu wie der Name der Band sind dagegen die Gesichter der Musiker, die man bereits bei Acts wie den Böhsen Bengelz, 28, den G.O.N.D. Allstars oder Wir sind Eins gesehen hat. Memento ist somit ein neues Projekt im Universum der „Onkelz-Cover-Bands“, die mit reichlich Erfahrung frischen Wind in altbekanntes Gefilde bringen möchte. Zu guter Letzt die Band „Koma“, die sich nach einer der tiefgängigsten Balladen der Böhsen Onkelz benannt hat: Die vier Mann starke Truppe, die sich die Bühne bereits mit keinem Geringeren als dem Onkelz Sänger Kevin Russell persönlich teilte, ist nach einer mehrjährigen Pause wieder zurück. Ihre erneute Zusammenkunft feierte die Band aus Franken bereits auf Openairs mit mehreren tausend Zuschauern und wird 2018 auch das erste Mal die Athletenhalle in Urloffen zum Wackeln bringen. Alles in allem ein Abend auf den man sich freuen kann, gespannt sein darf und den man als Fan von deutschsprachiger Rockmusik nicht verpassen sollte.

Tickets gibt es online auf www.urloffen-rockt.de & www.reservix.de und an den Vorverkaufsstellen: Straight Tattoo Achern, Postfiliale (Appenweier), Gasthof Krimm (Urloffen).