Ortenauer-Onkelznacht

Weit mehr als 25 Jahre Erfahrung, mehr als 1000 gespielte Konzerte vor insgesamt über 150.000 Zuschauern u.A. Seite an Seite mit dem Original und mehr als 3.500 Stunden Spielzeit bringen die Musiker folgender Bands zusammen auf die Waage. Die Rede ist von den drei Urgesteinen der Szene: Die Böhsen Bengelz, 28 & Wir sind Eins. Für einige ausgesuchte Konzerte in Deutschland gehen diese 3 Bands als energiegeladenes Trio gemeinsam auf Tour.

Begonnen hat die Reise bei einigen Musikern von 28 bereits bei deren ehemaliger BO-Tributeband mit dem englischen Namen. Der Reichtum an Erfahrung sowie den Wunsch nach Veränderung formierte die Jungs aus Franken 2012 neu und bereits in dieser Besetzung wurde nicht nur die Republik sondern auch das deutschsprachige Ausland unsicher gemacht.

Einen Blick in die schöne Rheinlandpfalz bringt uns zu den Böhsen Bengelz, die jüngste aber nicht weniger erfolgreiche Band dieses Trios. Durch den charismatischen Frontmann Locke sowie sehr originalgetreue musikalische Darbietung hat es die Band in sehr kurzer Zeit in die erste Reihe der deutschen Coverszene geschafft.

Mit Wir sind Eins haben wir eine Band im Gepäck, die seit 2012 den Sprung aus der Coverszene wagt. Mit Konzerten von Berlin bis ins Fürstentum Liechtenstein, hat die Band in den letzten Jahren bereits über die Grenzen Deutschlands hinaus ihre Fahne in den Gipfel gerammt. Nichts ist wie es war heißt das aktuelle und zweite Studioalbum der deutschen Hardrockcombo, dass auf dem Label der Krawallbrüder erschienen ist.

Komplett aufeinander eingespielt, ist es Gang und Gäbe, dass man die Musiker der einen auch bei der anderen Band sieht und wenn das nicht von Harmonie, Zusammenhalt und Loyalität zeugt und somit auch Spass und eine unglaublichen Live-Energie mit sich bringt, dann weis ich auch nicht.